25. März bis 4. November 2018

"Ça musée" - Spaß im Museum

2018 stehen die Kinder im Mittelpunkt! Ob unter Anleitung oder im freien Spiel: Sie amüsieren sich und machen gleichzeitig interessante Entdeckungen über die Natur, das Leben ihrer Vorfahren oder die Herausforderung des Wohnens von morgen. Sechs neue Bereiche für die jungen Museumsbesucher markieren die Weiterentwicklung des spielerischen und pädagogischen Museumsangebots :
 

Die Kinder als Baumeister

Dieses Gebäude mit seinem „offenen Fachwerk“ ermöglicht es, den Kindern die Struktur eines traditionellen elsässischen Fachwerkhauses zu erklären und die von den Zimmerleuten des Dorfes errichtete Unterholzkonstruktion zu zeigen. Bei diesem Gebälk kommt die Kreativität zum Ausdruck! Die Kinder dürfen experimentieren und mit Hilfe von KAPLA®-Hölzchen ihre eigenen Konstruktionen errichten.

Riesige Türme, Trennwände, die es zu überwinden gilt, Fachwerk, das man betreten und an dem man heraufklettern kann... Die jungen Besucher entdecken anhand von sieben Spielen das Konstruktionssystem der regionalen Wohnhäuser!

Die Übermittlung von Know-how und die Spiele

Die Scheune von Gottesheim hebt anhand einer Ausstellung von Gebälk, Fuhrwerken, Rädern und Holzfässern die Exzellenz und das Know-how der Berufe des Zimmermanns, Stellmachers und Küfers hervor. In die Ausstellung sind Holzspiele integriert, welche die drei Handwerker selbst hergestellt haben! Die jungen Museumsbesucher nehmen dabei das Material und dieses altüberlieferte Know-how auf und testen gleichzeitig ihre Geschicklichkeit, Strategie und kommen bei den 13 Spielen wie Tischkegeln, Billard, Puck oder Dame in direkten Kontakt mit dem Holz !

  

Die Kinder in der Natur und der Buschwald

Früher wie heute errichtete man die Kermesse auf einer freien Fläche mit ihren Fahrgestellen - meist auf einer Gemeindewiese am Dorfrand. Auf der „Spielwiese“, einer Waldlichtung des Écomusée d'Alsace, bieten mehrere Bereiche den Kindern viel Raum für Fantasie:

• Die Kermesse mit Spielen wie Bockspringen, Stelzen, Kindertanzliedern oder kleinen Geschicklichkeitsspielen;

der Spielplatz mit 2 Geschicklichkeits- und Klettergerüsten aus Holz und Seilen;

• der Buschwald, eine Kinder-Fantasiewelt voller Märchen und Legenden und mit Platz für 1001 erfundene Geschichten. Die Kinder wirken bei der Errichtung von 7 Hütten mit: diejenige des kleinen Försters oder Waldhüters, der Skelette, des Einsiedlers,... Der Buschwald mündet in eine Fußgängerbrücke für Abenteurer, mit der sie den Fluss überqueren und direkt zum Weg der Naturforscher gelangen! Auf einem Weg mit 15 Stationen entdecken sie die Fauna und Flora auf spielerische Weise und treten in den Dialog mit den Lebewesen in ihrer Umgebung.

Die Nutzung der Wasserkraft 

Beim Spiel in und mit der Mühle und anhand spielerischer und pädagogischer Aktivitäten lernen die jungen Museumsbesucher, das Wasser und die Wasserkraft zu verstehen. So pumpen sie Wasser, lassen es in einem Wasserfall wieder herab, beobachten es, wie es fließt und singt... und werden manchmal auch ein wenig nass dabei!

 

Der alte Traktor

Fast alle Kinder träumen davon, einmal auf einem Traktor zu sitzen. Alles wird möglich: Die kleinen Museumsbesucher klettern auf einen Traktor aus den 1950-er Jahren und können sich vorstellen, wie sie damit fahren, während die Eltern diese Szene in Fotos festhalten können!           

 

Die Kinder und die Haustiere

Hühner, Gänse, Kaninchen... Die Kinder treten mit den Haustieren des Dorfes in Dialog und können hinter einer Fotowand Stellung beziehen!

Ferner wurden zwei Karusselle aus den 1950-er Jahren, die 2017 von den ehrenamtlichen Museumsmitarbeitern restauriert wurden, auf Höhe des Dreschschuppens auf der Kilbe-Wiese errichtet. Pünktlich zur neuen Saison drehen sie wieder ihre Runden - zum größten Vergnügen für die Kleinsten !

 

 
© Ecomusée d'Alsace

 

Zurück zum Programm

Sie unterstützen uns...

Alle Partner sehen
  • Logo Région Grand Est
  • Logo Département Haut-Rhin
  • Logo Musées Mulhouse Sud Alsace
  • Logo Museums Pass Musées

Eine E-Mail jeden Monat informiert Sie im Handumdrehen über unsere Neuigkeiten